Willkommen auf den Internetseiten der Schach-Freunde Stadtlohn

Sonntag, 29 Januar 2017 17:31

Erste Mannschaft gewinnt überraschend in Borken / Zweite mit Kantersieg gegen Heiden V

Das war ein Samstag nach Maß für die Stadtlohner Schachfreunde, mit zwei wichtigen Siegen:

Unsere 1. Mannschaft gewinnt gegen Borken I mit 4,5:3,5 und holt den ersten, wichtigen Sieg in der Verbandsliga. Unsere Zweite gewinnt klar gegen Heiden V.

Nach den bisherigen drei Remis und zwei Niederlagen musste unsere Erste gegen den TV Borken I antreten. Am Ende gelang ein nicht unbedingt erwarteter Mannschaftssieg, der berechtigte Hoffnungen auf den Klassenerhalt macht.

Bert, Daniel und Peter konnten ihre Spiele gewinnen. Jochem, Marcel K. und Herbert W. spielten jeweils Remis. Mit 5 Mannschaftspunkten steht unsere Erste damit auf dem 7. Tabellenplatz. In der siebten Runde kommt am 25.02. der aktuelle Tabellenzweite Heiden I nach Stadtlohn.

Unsere Zweite trat in der 4. Runde der Bezirksliga als Favorit gegen den Tabellenletzten Heiden V an. Schon zu Spielbeginn stand es 1:0, weil Alfred am ersten Brett seinen Punkt kampflos bekam. Bereits nach kurzer Zeit wurde klar, dass es heute einen klaren Sieg geben würde, denn an (fast) allen Brettern kamen die Stadtlohner schnell in Vorteil. Nach Siegen von Herbert P., Michael, Robert, Reinhold und Othman und einem Remis von Marcel D. stand es dann nach ca. 3 Stunden schon 6,5:0,5. Lediglich Ralf musste sich geschlagen geben, sodass das Endergebnis 6,5:1,5 für Stadtlohn lautete.

Mit 4:4 Punkten steht unsere Zweite jetzt auf dem 4. Platz. Am 11.03. geht es zum Tabellensiebten Raesfeld III.